Club-Programm Januar - Juni 2018

 

Samstag 6. Januar 2018 – 10.30 Uhr

Partnerveranstaltung

Neujahrs-Brunch und Auftaktveranstaltung

mit Vorstellung des 2. Halbjahresprogramms 2017/2018

Veranstaltungsort: Literaturhaus, Luitpoldstraße 6, Nürnberg

 

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19 Uhr

Partnerveranstaltung

Die integrierte Leitstelle der Notruf-Nummer 112

Mit über 260.000 Einsätzen pro Jahr ist sie die drittgrößte Leitstelle in Deutschland. Hier gehen Notrufe aus Nürnberg und seinen Nachbarstädten ein. Sie alarmiert und koordiniert nicht-polizeiliche Organisationen mit Sicherheitsaufgaben wie Rettungsdienst, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Rettungshubschrauber, Wasser-, Berg- und Höhlenrettung und die Notfallseelsorge.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt.

Referent: Marc Gistrichovsky, Abteilungsleiter ILS

Veranstaltungsort: Integrierte Leitstelle, Regenstraße 4, Nürnberg

Anschließend Abendessen im Restaurant San Remo, Eibacher Hauptstraße 85, Eibach

 

Mittwoch, 7. Februar 2018 - 19.00 Uhr

Partnerveranstaltung

Bedürftigkeit in Nürnberg

19 % der Nürnberger Bevölkerung gilt als arm oder armutsnah. Legt man das Kriterium der Nürnbergpass-Berechtigung an, so leben etwa 80.000 Menschen in Nürnberg in Armut. Langzeitarbeitslose, Haushalte mit Kindern und zunehmend auch Seniorenhaushalte sind überdurchschnittlich häufig von Armut betroffen. Ca. 1.700 Menschen sind obdachlos.

Quellen: Amt für Stadtforschung und Statistik, 2014, Sozialamt 2015.

Ein Überblick über die soziale Lage und die sich daraus ergebenden Handlungsfelder der Stadt Nürnberg.

Vortrag: Reiner Prölß, Referent für Jugend, Familie und Soziales der Stadt Nürnberg

Veranstaltungsort: Restaurant Estragon, Jakobstraße 19  

 

Mittwoch, 19. Februar 2018 - 19.00 Uhr
Partnerveranstaltung
Interzonen-Treffen der Lions-Clubs 

Ausrichter ist der LC Nürnberg. Als Redner wurde der Bayerische Finanzminister Dr. Markus Söder angefragt. 

Veranstaltungsort und Zeit werden noch bekanntgegeben.

 

Dienstag, 20. Februar 2018, 14.30 - 16.00 Uhr
Moment mal! Mit Demenz Kultur erleben

Diese aktivierende Führung des KPZ richtet sich an Menschen mit leichter Demenz, ihre Angehörigen und Betreuer. Nach einem vorbereitenden Gespräch mit Kaffee und Plätzchen sind die Teilnehmer eingeladen, Museumsobjekte im GNM anzuschauen und zu erleben und mit individuellen Erinnerungen, Gedanken und Ideen zu beleben.
Die Veranstaltung wird unterstützt von unserem Club Lions-Lug-ins-Land und der Gerontopsychiatrischen Fachkoordination Mittelfranken Dialog Kultur & Demenz
Ort: GNM, Kartäusergasse 1, Nürnberg

 

Mittwoch, 7. März 2018

Partnerveranstaltung

2. Ordentliche Mitgliederversammlung im Lions-Jahr 2017/2018

Schriftliche Einladung mit Tagesordnung erfolgt rechtzeitig.

Veranstaltungsort: Restaurant Estragon, Jakobstraße 19

 

Mittwoch, 21. März 2018 - 19.00 Uhr

Partnerveranstaltung

Besuch der Heilsarmee

Die Menschen, die bei der Heilsarmee um Hilfe bitten, haben oft einen langen, leidvollen Weg des sozialen Abstiegs hinter sich. Zerstörte Ehen, abgebrochene familiäre Bindungen, lange Suchtkarriere, ein Leben in der Wohnungslosenszene. Ein Überblick über die Geschichte der Heilsarmee und das umfangreiche Hilfsangebot der Nürnberger Facheinrichtung der Wohnungslosenhilfe.

Referent: Frank Hummert, Verwaltungsleiter Heilsarmee
Veranstaltungsort: Gonstenhofer Hauptstraße 47 - 49, Nürnberg
Anschließende Abendessen in der Nähe 

 

Mittwoch, 24. März 2018 - 19.00 Uhr

Partnerveranstaltung

Distrikt-Versammlung in Würzburg

 

Mittwoch, 11. April 2018 - 19.00 Uhr
Partnerveranstaltung

Digitalisierung und disruptive Geschäftsmodelle verändern unsere Arbeit

Am Beispiel des Rechtsanwalts wird aufgezeigt, welche Chancen und Risiken sich aus der Digitalisierung für (hochqualifizierte) Berufe ergeben.
Referent: Dr. Klaus Zacharias, Siemens AG Legal Councel Digital Factory Division
Veranstaltungsort: Restaurant Estragon, Jakobstraße 19, Nürnberg

 

Mittwoch, 25. April 2018 - 19.00 Uhr

Partnerveranstaltung

Besuch der neuen "Hängematte" 

Seit 20 Jahren steht die Einrichtung Hängematte Drogen- und Suchtmittelabhängigen als Beratungsanlauf und Notschlafstelle zur Verfügung. Sie hilft den Betroffenen, lebenspraktische Fähigkeiten zu erhalten. Bei bis zu geschätzt 3000 Abhängigen in Nürnberg bietet die Hängematte Einigen die Möglichkeit, für kurze Zeit ein sicheres Domizil zu haben. Mit großem Engagement bewältigen Leiter Peter Groß und seine Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer die schwierige Aufgabe. Nachdem der Mietvertrag in der alten Einrichtung auslief, wurde im November das neue Domizil bezogen.
Veranstaltungsort: Hängematte, Tafelfeldstr.15, Nürnberg
Anschließend Abendessen in der Nähe

 

Mittwoch, 2. Mai 2018 - 19.00 Uhr

Partnerveranstaltung

Ein anschauliches ABC der Demenz   

Den geistigen Abbauprozess einfach, einfühlsam und einfallsreich begleiten."
Unser Club begegnet dem Thema Demenz mit dem Konzert „Auf Flügeln der Musik“ und mit dem Museumsprojekt „Moment mal. Kultur mit Demenz erleben“.Das Thema Demenz gehört in unsere Gesellschaft. Es macht aber vielen Menschen Angst, wenn das Verständnis für die Krankheit fehlt. Verständnis erfordert Einfühlungsvermögen, um Hintergründe und Problemsituationen von Menschen mit Demenz zu verstehen. Herr Dr. Hofmann zeigt Wege für ein besseres Verständnis zu diesem Thema.

Referent: Dr. Dieter Hofmann, Diplom-Psychogerontologe, Diplom-Pädagoge, Coburg

Veranstaltungsort: Restaurant Estragon, Jakobstraße 19

 

Mittwoch, 16. Mai 2018 - 19.00 Uhr

Partnerveranstaltung

Noris Inklusion - Führung  

 

Der Gartenbaubetrieb der noris inklusion gGmbH grenzt an den Volkspark Marienberg im Norden Nürnbergs. 90 Mitarbeiter mit Behinderung bauen auf einer Fläche von ca. 5 ha Zierpflanzen und Kräuter für Großabnehmer und Privatkunden an. Im Auftrag von Privatfirmen sowie der Stadt Nürnberg pflegen sie über 100 ha Park- und Außenanlagen. Angebote wie „Rent a Huhn“ und „Flotte Biene“ werden mit viel Liebe von Menschen mit Behinderung betreut.

Referent: Michael Volland, Leiter des Gartenbaus der noris Inklusion GGmbH

Veranstaltungsort: Gartenbetrieb, Braillestr. 27, Nürnberg

Anschließend Essen in einem Restaurant in der Nähe

 

Mittwoch, 6. Juni 2018 - 19.00 Uhr

Partnerveranstaltung

Historische Nürnberger Häuser und Innenhöfe

Nürnberg hatte vor dem Zweiten Weltkrieg eine stattliche Anzahl an Höfen zu bieten. Oft war der Hof der Mittelpunkt des täglichen Lebens. Neben einem Aufzugserker und einem Treppenturm befand sich hier meist auch der Brunnen des Hauses und eine offene Galerie

Treffpunkt: Hauptmarkt, Schöner Brunnen

 

Mittwoch, 20. Juni 2018 - 19.00 Uhr

Partnerveranstaltung

Schichtwechsel-Führung in der Nürnberger Innenstadt 

 

Mittwoch, 30. Juni 2018 - 19.00 Uhr

Partnerveranstaltung

Lions-Silvester und Präsidentschaftsübergabe

Besuch der Dorfgemeinschaft Münzinghof